Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Helfen kostet Geld - Ertrinken kostet das Leben

Die Aufgaben der DLRG lassen sich nur durch den Idealismus und die Initiative unserer Mitglieder erfüllen. Sie setzen ihre wertvolle Freizeit für andere ein und riskieren beim Retten aus der Not sogar ihre eigene Gesundheit. Idealismus, Einsatz für die gute Sache allein, reichen leider nicht aus. Es bedarf auch der notwendigen Mittel, um erfolgreich sein zu können. So müssen beispielsweise Ausbildungsmaterialien für die Weiterbildung unserer Rettungsschwimmer und für die Schwimmausbildung von Kindern beschafft und auch die Einsatzmittel, wie z.B. Rettungsboote finanziert werden.

Unsere Retter sind nur dann voll einsatzfähig, wenn alle Rettungsmaterialien vollständig und funktionstüchtig sind. Für viele dieser dringend notwendigen Ausrüstungsgegenstände fehlen uns jedoch die entsprechenden Geldmittel.

Spendendosen
Unterstützung vor Ort

Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr z.B. euer Wechsel- bzw. Rückgeld in die Spendendose werft.

Unsere Spendendosen stehen u.a. bei Fleischerei Göbel, Sandhof Rodgau, Gartenstadt Bücher, Manus LOTTO & mehr

Ganz einfach - mit wenigen Klicks Leben retten!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing