Einsatzmittel

Die DLRG Rodgau betreibt zwei Motorrettungsboote die Nieuwpoort und die Rodgau. Die Nieuwpoort ist primär für den Wasserrettungsdienst am Strandbad Rodgau vorgesehen, die Rodgau dient der flexiblen Veranstaltungsabsicherung, sowohl am Strandbad Rodgau, als auch an umliegenden Gewässern.

Die Rodgau ist inzwischen sehr in die Jahre gekommen und musste außer Dienst gestellt werden. Für eine Neubeschaffung läuft aktuell ein Spendenprojekt.
Weitere Infos dazu sind hier zu finden: Spendenprojekt neues Rettungsboot

Weitere Informationen sind auf den Seiten des jeweiligen Einsatzmittels zu finden.